Konto deaktivieren Instagram: Ein Schritt-für-Schritt Guide

David Hoover

Updated on:

konto deaktivieren instagram
David Hoover

Wenn Sie Ihr Instagram-Konto vorübergehend deaktivieren möchten, können Sie dies ganz einfach in wenigen Schritten tun. Wir geben Ihnen eine detaillierte Anleitung, wie Sie Ihr Konto vorübergehend deaktivieren können. Durch das Deaktivieren Ihres Kontos können Sie eine Pause vom sozialen Netzwerk nehmen, ohne Ihr Konto dauerhaft zu löschen.

Es gibt verschiedene Gründe, warum Menschen ihr Instagram-Konto vorübergehend deaktivieren möchten. Möglicherweise benötigen Sie eine Pause von der Online-Welt oder möchten Ihre Privatsphäre schützen. Indem Sie Ihr Konto deaktivieren, können Sie auch Zeit sparen und sich auf andere Dinge konzentrieren.

Wie deaktivieren Sie Ihr Instagram-Konto?

Die Deaktivierung Ihres Instagram-Kontos ist einfach und unkompliziert. Befolgen Sie diese Schritte:

  1. Öffnen Sie die Instagram-App oder gehen Sie zur Instagram-Website.
  2. Melden Sie sich bei Ihrem Konto an.
  3. Gehen Sie zu Ihrem Profil, indem Sie auf das Profilsymbol unten rechts tippen.
  4. Öffnen Sie die Einstellungen, indem Sie auf das Zahnradsymbol oben rechts tippen.
  5. Scrollen Sie nach unten und wählen Sie „Konto vorübergehend deaktivieren“.
  6. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihr Konto vorübergehend zu deaktivieren.

Was passiert, wenn Sie Ihr Instagram-Konto deaktivieren?

Wenn Sie Ihr Instagram-Konto vorübergehend deaktivieren, wird Ihr Profil, Ihre Fotos, Videos und Kommentare vorübergehend ausgeblendet. Ihre Follower können Ihren Inhalt nicht mehr sehen, bis Sie Ihr Konto wieder aktivieren. Ihre Daten werden jedoch nicht gelöscht und können wiederhergestellt werden, indem Sie sich erneut anmelden.

Warum sollte ich mein Instagram-Konto deaktivieren?

Es gibt verschiedene Gründe, warum Sie Ihr Instagram-Konto vorübergehend deaktivieren möchten. Vielleicht möchten Sie eine Pause von den sozialen Medien nehmen oder Ihre Privatsphäre stärken. Das Deaktivieren des Kontos ermöglicht es Ihnen, eine Auszeit zu nehmen, während Ihr Profil vorübergehend unsichtbar wird.

Ein häufiger Grund, ein Instagram-Konto zu deaktivieren, ist die Notwendigkeit, eine Pause von den digitalen Plattformen einzulegen. Soziale Medien können manchmal überwältigend sein und zu einem übermäßigen Zeit- und Energieverbrauch führen. Indem Sie Ihr Konto vorübergehend deaktivieren, können Sie Zeit für andere Aktivitäten und Beziehungen freischaufeln.

Es gibt auch Zeiten, in denen Privatsphäre und Datenschutz eine Rolle spielen. Wenn Sie Ihre persönlichen Informationen schützen möchten, kann die Deaktivierung des Kontos eine Möglichkeit sein, Ihre Präsenz auf Instagram einzuschränken. Dadurch wird Ihr Profil vorübergehend unsichtbar, und andere Instagram-Benutzer können nicht auf Ihre Inhalte zugreifen oder Ihre Aktivitäten verfolgen.

Vorteile der Konto-Deaktivierung Nachteile der Konto-Deaktivierung
Zeit für andere Aktivitäten gewinnen Kein Zugriff auf Instagram-Funktionen während der Deaktivierung
Reduzierung von Ablenkungen und Zeitverschwendung Verlust von Followern und möglicher Einfluss
Verbesserung der Privatsphäre und des Online-Datenschutzes Kein Zugriff auf vergangene Inhalte oder Nachrichten

Wenn Sie Ihr Instagram-Konto deaktivieren, ist es wichtig zu beachten, dass Ihre Daten und Inhalte nicht sofort gelöscht werden. Sie können Ihr Konto jederzeit reaktivieren und wieder auf Ihren gespeicherten Inhalt zugreifen. Um Ihr Instagram-Konto dauerhaft zu löschen, müssen Sie einen anderen Prozess durchlaufen.

Im nächsten Abschnitt finden Sie eine ausführliche Anleitung zum Deaktivieren Ihres Instagram-Kontos.

Wie deaktiviere ich mein Instagram-Konto?

Das Deaktivieren eines Instagram-Kontos ist ein einfacher Prozess. Folgen Sie einfach diesen Schritten:

  1. Melden Sie sich in der Instagram-App an

  2. Gehen Sie zu Ihrem Profil

  3. Öffnen Sie die Einstellungen

  4. Wählen Sie „Kontoinhaberschaft und Einstellungen“ aus

  5. Wählen Sie „Konto deaktivieren“ und bestätigen Sie Ihre Entscheidung

Nachdem Sie diese Schritte befolgt haben, wird Ihr Instagram-Konto vorübergehend deaktiviert. Es ist wichtig zu beachten, dass die Deaktivierung keine endgültige Löschung Ihres Kontos ist. Wenn Sie Ihr Konto dauerhaft löschen möchten, sollten Sie den entsprechenden Prozess befolgen, den wir in einem späteren Abschnitt erläutern.

Siehe auch  Vanessa Mai Instagram: Bilder & Updates 2024

Folgen Sie unserer Schritt-für-Schritt Anleitung, um Ihr Instagram-Konto vorübergehend zu deaktivieren und eine Pause einzulegen. Die Deaktivierung ermöglicht es Ihnen, eine Auszeit von der Plattform zu nehmen, ohne Ihr Konto dauerhaft zu löschen. Wenn Sie bereit sind, Ihr Konto wieder zu aktivieren, können Sie sich einfach erneut anmelden und den Deaktivierungsprozess rückgängig machen.

Was passiert, wenn ich mein Instagram-Konto deaktiviere?

Wenn Sie sich dazu entscheiden, Ihr Instagram-Konto vorübergehend zu deaktivieren, hat dies verschiedene Auswirkungen. Ihr Profil wird unsichtbar, und Ihre Fotos, Kommentare und Likes werden vor anderen Nutzern verborgen. Darüber hinaus können Ihre Follower nicht mehr auf Ihr Profil zugreifen. Das bedeutet, dass Ihre Beiträge nicht mehr in den Feeds anderer Nutzer angezeigt werden und sie auch nicht mehr in der Lage sind, Ihre Fotos oder Informationen anzusehen.

Die Deaktivierung Ihres Kontos bedeutet jedoch nicht, dass all Ihre Daten unwiderruflich gelöscht sind. Wenn Sie sich entscheiden, später zurückzukehren, können Sie Ihr Konto jederzeit reaktivieren, indem Sie sich einfach wieder anmelden. Alle Ihre Fotos, Kommentare und Likes werden dann wie zuvor angezeigt.

Es ist wichtig zu beachten, dass die Deaktivierung Ihres Kontos nicht dasselbe ist wie die Löschung Ihres Kontos. Wenn Sie Ihr Instagram-Konto dauerhaft löschen möchten, sollten Sie den entsprechenden Prozess durchlaufen, um sicherzustellen, dass alle Ihre Daten und Informationen vollständig entfernt werden.

Die Entscheidung, Ihr Instagram-Konto vorübergehend zu deaktivieren, kann eine gute Möglichkeit sein, eine Pause von der Plattform einzulegen oder Ihre Privatsphäre zu schützen. Sie behalten die Kontrolle über Ihre Daten und können jederzeit zurückkehren, wenn Sie möchten.

Wie lösche ich mein Instagram-Konto dauerhaft?

Wenn Sie Ihr Instagram-Konto dauerhaft löschen möchten, folgen Sie diesen Schritten:

  1. Melden Sie sich in der Instagram-App an.
  2. Gehen Sie zu Ihrem Profil.
  3. Öffnen Sie die Einstellungen.
  4. Wählen Sie „Kontoinhaberschaft und Einstellungen“ aus.
  5. Wählen Sie „Konto löschen“ und bestätigen Sie Ihre Entscheidung.

Beachten Sie, dass dies eine endgültige Aktion ist und Ihr Konto nicht wiederhergestellt werden kann.

Datenlöschung

Wenn Sie Ihr Instagram-Konto dauerhaft löschen, werden alle Ihre Daten, einschließlich Ihrer Fotos, Videos, Kommentare und Gefällt-mir-Angaben, unwiderruflich gelöscht. Stellen Sie daher sicher, dass Sie eine Sicherungskopie aller Inhalte erstellt haben, die Sie behalten möchten.

Auswirkungen auf Ihre Follower und Abonnements

Wenn Sie Ihr Instagram-Konto löschen, werden alle Ihre Follower und Abonnements entfernt. Ihre Freunde und Follower werden nicht benachrichtigt, dass Sie Ihr Konto gelöscht haben. Wenn Sie Ihr Konto reaktivieren möchten, müssen Sie es neu erstellen und Ihre Follower und Abonnements gehen verloren.

Kontodeaktivierung vs. Kontolöschung

Es gibt einen Unterschied zwischen der Deaktivierung und der Löschung eines Instagram-Kontos. Wenn Sie Ihr Konto deaktivieren, wird es vorübergehend ausgeblendet und Ihre Fotos, Kommentare und Likes bleiben erhalten. Sie können sich jederzeit wieder anmelden, um Ihr Konto zu reaktivieren. Bei der Löschung Ihres Kontos werden alle Ihre Daten endgültig entfernt.

Vorteile der Kontolöschung Vorteile der Kontodeaktivierung
  • Vollständige Entfernung aller Daten
  • Keine zukünftigen Aktivitäten auf Ihrem Konto
  • Keine Möglichkeit, das Konto zu reaktivieren
  • Vorübergehende Ausblendung des Kontos
  • Behalten Sie Ihre Fotos, Kommentare und Likes
  • Möglichkeit, das Konto später wieder zu aktivieren

Wie kann ich mein Instagram-Konto von meinem Smartphone aus löschen?

Wenn Sie Ihr Instagram-Konto von Ihrem Smartphone aus löschen möchten, können Sie dies ganz einfach tun. Befolgen Sie einfach diese Schritte:

  1. Öffnen Sie die Instagram-App auf Ihrem Smartphone.
  2. Gehen Sie zu Ihrem Profil.
  3. Öffnen Sie die Einstellungen.
  4. Wählen Sie „Kontoinhaberschaft und Einstellungen“ aus.
  5. Wählen Sie „Konto löschen“ und bestätigen Sie Ihre Entscheidung.

Das Löschen Ihres Instagram-Kontos von Ihrem Smartphone aus ist eine einfache und bequeme Möglichkeit, Ihren Account zu deaktivieren und Ihre Privatsphäre zu schützen.

Falls Sie visuelle Anweisungen bevorzugen, finden Sie hier eine Schritt-für-Schritt-Anleitung:

Schritt 1: Öffnen Sie die Instagram-App

Suchen Sie auf Ihrem Smartphone nach dem Instagram-App-Symbol und tippen Sie darauf, um die App zu öffnen.

Schritt 2: Gehen Sie zu Ihrem Profil

Klicken Sie auf das Profilsymbol am unteren Bildschirmrand, um zu Ihrem Instagram-Profil zu gelangen.

Schritt 3: Öffnen Sie die Einstellungen

Um die Einstellungen Ihrer Instagram-App zu öffnen, suchen Sie oben rechts auf Ihrem Profilbild nach dem Menüsymbol (drei horizontale Linien) und tippen Sie darauf.

Schritt 4: Wählen Sie „Kontoinhaberschaft und Einstellungen“ aus

In den Einstellungen finden Sie verschiedene Optionen. Wählen Sie „Kontoinhaberschaft und Einstellungen“ aus, um fortzufahren.

Siehe auch  Digitaler Unternehmenserfolg: So heben Sie sich ab!

Schritt 5: Wählen Sie „Konto löschen“ und bestätigen Sie Ihre Entscheidung

In der Kategorie „Kontoinhaberschaft und Einstellungen“ finden Sie die Option „Konto löschen“. Wählen Sie diese Option aus und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihr Instagram-Konto von Ihrem Smartphone aus dauerhaft zu löschen.

Nachdem Sie diese Schritte befolgt haben, wird Ihr Instagram-Konto erfolgreich von Ihrem Smartphone aus gelöscht.

Wenn Sie weitere Fragen haben oder Hilfe benötigen, können Sie sich auch direkt an den Instagram-Support wenden, um Unterstützung zu erhalten.

Ein detaillierter visueller Leitfaden zur Löschung Ihres Instagram-Kontos von Ihrem Smartphone aus finden Sie in der folgenden Abbildung:

Vorteile der Kontoaktivierung Vorteile der Kontodeaktivierung
Bleiben Sie mit Freunden und Familie in Kontakt. Vermeiden Sie Ablenkungen durch soziale Medien.
Tauschen Sie Fotos und Videos aus. Schützen Sie Ihre Privatsphäre vor unbefugtem Zugriff.
Teilen Sie Ihre Gedanken und Erlebnisse. Verhindern Sie den Zugriff auf persönliche Informationen.

Alternativen zur Deaktivierung des Instagram-Kontos

Wenn Sie nicht Ihr gesamtes Instagram-Konto deaktivieren möchten, gibt es auch Alternativen wie das Verbergen Ihres Kontos oder das Löschen bestimmter Inhalte. Diese Optionen können je nach Ihren Bedürfnissen und Vorlieben eine bessere Lösung sein.

Option 1: Verbergen Sie Ihr Instagram-Konto

Wenn Sie vorübergehend Ihre Instagram-Aktivitäten einschränken möchten, können Sie Ihr Konto vorübergehend verbergen. Dadurch wird Ihr Profil für andere Benutzer nicht sichtbar, und Sie erhalten keine Benachrichtigungen oder Nachrichten mehr. Um Ihr Instagram-Konto vorübergehend zu verbergen, folgen Sie diesen Schritten:

  1. Gehen Sie zu Ihrem Profil und tippen Sie auf die drei horizontalen Linien oben rechts.
  2. Wählen Sie „Einstellungen“ aus.
  3. Wählen Sie „Privatsphäre“ und dann „Konto verbergen“ aus.

Mit dieser Option können Sie Ihre Kontoinhalte und Statistiken beibehalten, aber Ihre öffentliche Sichtbarkeit einschränken.

Option 2: Löschen Sie bestimmte Inhalte

Wenn Sie nur bestimmte Inhalte von Ihrem Instagram-Konto entfernen möchten, können Sie einzelne Beiträge, Fotos oder Videos löschen. Gehen Sie dazu zu Ihrem Profil, öffnen Sie den Beitrag oder das Foto, das Sie löschen möchten, und wählen Sie die Option „Löschen“. Beachten Sie jedoch, dass das Löschen von Inhalten keine Auswirkungen auf andere Aspekte Ihres Kontos hat, wie Follower, Profilinformationen oder andere Beiträge.

Zusammenfassung

Wenn Sie nicht Ihr gesamtes Instagram-Konto deaktivieren möchten, haben Sie die Möglichkeit, Ihr Konto vorübergehend zu verbergen oder bestimmte Inhalte zu löschen. Diese Alternativen ermöglichen es Ihnen, die Kontrolle über Ihre öffentliche Sichtbarkeit und den Inhalt, den Sie auf Instagram teilen, zu behalten.

Fazit

Die Deaktivierung Ihres Instagram-Kontos kann eine nützliche Option sein, wenn Sie eine Pause von den sozialen Medien nehmen möchten oder Ihre Privatsphäre stärken möchten. Es ist ein einfacher Prozess, den Sie jederzeit rückgängig machen können. Denken Sie jedoch daran, dass die dauerhafte Löschung Ihres Kontos endgültig ist und nicht rückgängig gemacht werden kann.

Wenn Sie Ihr Konto vorübergehend deaktivieren, bleiben Ihre Daten und Inhalte erhalten, und Sie können jederzeit zurückkehren und Ihr Konto reaktivieren. Dies kann eine gute Option sein, wenn Sie lediglich eine Pause benötigen oder Ihre Sichtbarkeit reduzieren möchten.

Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass das Deaktivieren oder Löschen Ihres Instagram-Kontos keine Garantie für vollständige Datenschutz und Anonymität bietet. Ihre Daten könnten weiterhin in den Servern von Instagram gespeichert sein, selbst nachdem Sie Ihr Konto deaktivieren oder löschen.

Um Ihre Online-Privatsphäre zu stärken, sollten Sie zusätzliche Maßnahmen ergreifen, um Ihre Spuren im Internet zu minimieren. Überlegen Sie, ob das Teilen persönlicher Informationen und Fotos auf Social-Media-Plattformen wie Instagram wirklich erforderlich ist. Sie sollten auch regelmäßig Ihre Datenschutzeinstellungen überprüfen und sicherstellen, dass Sie nur Ihre engsten Freunde und Familie in Ihren Beiträgen sehen können.

Zusätzlich zur Deaktivierung Ihres Instagram-Kontos können Sie auch andere Schritte unternehmen, um Ihre Social-Media-Sicherheit und Ihre Privatsphäre zu stärken. Dies kann die Nutzung von starken Passwörtern, die Aktivierung der Zwei-Faktor-Authentifizierung, das Begrenzen des Zugriffs auf Ihre Profile von Dritten, das Vermeiden von öffentlichen WLAN-Netzwerken und das regelmäßige Überprüfen und Löschen von alten Beiträgen beinhalten.

Deaktivierung vs. Löschung

Konto deaktivieren Konto löschen
Dauer Jederzeit wieder aktivierbar Endgültig und nicht wiederherstellbar
Daten und Inhalte Bleiben erhalten Werden gelöscht
Privatsphäre Eingeschränkt, aber sichtbar für Freunde Keine Sichtbarkeit mehr

Es ist wichtig, dass Sie die Vor- und Nachteile der Kontoaktivierung und der Löschung sorgfältig abwägen, um die beste Entscheidung für Ihre spezifischen Bedürfnisse und Anforderungen zu treffen. Unabhängig davon, ob Sie sich für die Deaktivierung oder Löschung Ihres Instagram-Kontos entscheiden, haben Sie die Möglichkeit, Ihre Social-Media-Nutzung kontrollierter und sicherer zu gestalten.

Siehe auch  Daniela Büchner Instagram: Aktuelle News & Posts

Social-Media-Sicherheit und Privatsphäre stärken

Um Ihre Online-Sicherheit und Privatsphäre zu stärken, können Sie zusätzliche Maßnahmen ergreifen. Eine empfehlenswerte Option ist die Verwendung einer Sicherheits-App wie Norton 360 Deluxe. Diese bietet Ihnen einen umfassenden Schutz für Ihre Online-Aktivitäten und gibt Ihnen die Gewissheit, dass Ihre persönlichen Daten sicher sind.

Norton 360 Deluxe bietet Funktionen wie Echtzeitschutz vor Viren, Ransomware und Malware, die Ihnen helfen, sich vor Bedrohungen zu schützen. Darüber hinaus umfasst die App auch Funktionen wie verschlüsselte VPN-Verbindungen, damit Sie sicher im Internet surfen können, sowie Passwort-Manager, um Ihre Login-Daten sicher zu verwalten.

Indem Sie solche Sicherheits-Apps verwenden, können Sie die Risiken des Online-Lebens minimieren und sicherstellen, dass Ihre persönlichen Informationen geschützt sind. Es ist immer ratsam, zusätzliche Sicherheitsvorkehrungen zu treffen, insbesondere wenn es um sensible Informationen wie Ihr Instagram-Konto geht.

Behalten Sie immer im Hinterkopf, dass das Deaktivieren oder Löschen Ihres Instagram-Kontos nur ein erster Schritt zur Steigerung Ihrer Online-Sicherheit und zum Schutz Ihrer Privatsphäre ist. Es gibt noch viele weitere Maßnahmen, die Sie ergreifen können, um Ihre Daten vor potenziellen Bedrohungen zu schützen.

Mit der richtigen Vorsicht und den richtigen Werkzeugen können Sie Ihre Online-Sicherheit gewährleisten und Ihre Privatsphäre schützen, egal ob auf Instagram oder anderen sozialen Medien.

Tipps zur Stärkung der Social-Media-Sicherheit
Verwenden Sie starke, einzigartige Passwörter für jeden Ihrer Social-Media-Accounts.
Aktualisieren Sie regelmäßig Ihre Sicherheits- und Datenschutzeinstellungen.
Seien Sie vorsichtig beim Klicken auf Links und beim Herunterladen von Dateien, insbesondere von unbekannten Quellen.
Überprüfen Sie die Berechtigungen und Zugriffsrechte von Apps, die mit Ihren Social-Media-Konten verbunden sind.
Achten Sie auf verdächtige Aktivitäten auf Ihren Konten und melden Sie diese umgehend.

Weitere Schritte zur Datenschutzverbesserung

Nachdem Sie Ihr Instagram-Konto deaktiviert oder gelöscht haben, gibt es weitere Schritte, die Sie unternehmen können, um Ihre Online-Privatsphäre zu verbessern. Zum Beispiel können Sie eine Sicherheits-App verwenden, um Ihre Geräte vor Malware und unerwünschten Zugriffen zu schützen.

FAQ

Warum sollte ich mein Instagram-Konto deaktivieren?

Es gibt verschiedene Gründe, warum Sie Ihr Instagram-Konto vorübergehend deaktivieren möchten. Vielleicht möchten Sie eine Pause von den sozialen Medien nehmen oder Ihre Privatsphäre stärken. Das Deaktivieren des Kontos ermöglicht es Ihnen, eine Auszeit zu nehmen, während Ihr Profil vorübergehend unsichtbar wird.

Wie deaktiviere ich mein Instagram-Konto?

Das Deaktivieren eines Instagram-Kontos ist ein einfacher Prozess. Folgen Sie einfach diesen Schritten: Melden Sie sich in der Instagram-App an, gehen Sie zu Ihrem Profil, öffnen Sie die Einstellungen, wählen Sie „Kontoinhaberschaft und Einstellungen“ aus und wählen Sie „Konto deaktivieren“ und bestätigen Sie Ihre Entscheidung. Ihr Konto wird nun vorübergehend deaktiviert.

Was passiert, wenn ich mein Instagram-Konto deaktiviere?

Wenn Sie Ihr Instagram-Konto deaktivieren, wird Ihr Profil vorübergehend unsichtbar. Ihre Fotos, Kommentare und Likes werden ausgeblendet, und Ihre Follower können nicht mehr auf Ihr Profil zugreifen. Sie können Ihr Konto jedoch jederzeit reaktivieren, indem Sie sich wieder anmelden.

Wie lösche ich mein Instagram-Konto dauerhaft?

Um Ihr Instagram-Konto dauerhaft zu löschen, folgen Sie diesen Schritten: Melden Sie sich in der Instagram-App an, gehen Sie zu Ihrem Profil, öffnen Sie die Einstellungen, wählen Sie „Kontoinhaberschaft und Einstellungen“ aus, wählen Sie „Konto löschen“ und bestätigen Sie Ihre Entscheidung. Beachten Sie, dass dies eine endgültige Aktion ist und Ihr Konto nicht wiederhergestellt werden kann.

Wie kann ich mein Instagram-Konto von meinem Smartphone aus löschen?

Um Ihr Instagram-Konto von Ihrem Smartphone aus zu löschen, folgen Sie einfach diesen Schritten: Öffnen Sie die Instagram-App auf Ihrem Smartphone, gehen Sie zu Ihrem Profil, öffnen Sie die Einstellungen, wählen Sie „Kontoinhaberschaft und Einstellungen“ aus, wählen Sie „Konto löschen“ und bestätigen Sie Ihre Entscheidung.

Gibt es Alternativen zur Deaktivierung des Instagram-Kontos?

Wenn Sie nicht Ihr gesamtes Instagram-Konto deaktivieren möchten, gibt es auch Alternativen wie das Verbergen Ihres Kontos oder das Löschen bestimmter Inhalte. Diese Optionen können je nach Ihren Bedürfnissen und Vorlieben eine bessere Lösung sein.

Wie kann ich meine Social-Media-Sicherheit und Privatsphäre stärken?

Wenn Sie Ihre Social-Media-Sicherheit und Privatsphäre stärken möchten, empfehlen wir Ihnen die Verwendung einer Sicherheits-App wie Norton 360 Deluxe. Diese bietet Ihnen zusätzlichen Schutz für Ihre Online-Aktivitäten, einschließlich des Schutzes Ihrer persönlichen Daten.

Welche weiteren Schritte kann ich unternehmen, um meine Online-Privatsphäre zu verbessern?

Nachdem Sie Ihr Instagram-Konto deaktiviert oder gelöscht haben, gibt es weitere Schritte, die Sie unternehmen können, um Ihre Online-Privatsphäre zu verbessern. Zum Beispiel können Sie eine Sicherheits-App verwenden, um Ihre Geräte vor Malware und unerwünschten Zugriffen zu schützen.

Quellenverweise

Consent Management Platform von Real Cookie Banner