Google Passwort vergessen? So setzen Sie es zurück.

David Hoover

Updated on:

google passwort vergessen
David Hoover

Sie sind nicht allein! Laut einer Studie haben 40% der Internetnutzer schon einmal ihr Google Passwort vergessen. Doch keine Sorge, es gibt verschiedene Möglichkeiten, es zurückzusetzen und wieder Zugriff auf Ihr Konto zu erhalten. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie Ihr Passwort sicher und schnell zurücksetzen und wiederherstellen können.

Passwort ändern über die Google-Konto Einstellungen

Um Ihr Google Passwort zu ändern, können Sie die Einstellungen in Ihrem Google-Konto nutzen. Gehen Sie auf Ihrem Gerät zu den Einstellungen und wählen Sie dort „Google-Konto verwalten“. Unter dem Abschnitt „Sicherheit“ finden Sie die Option „Passwort“. Geben Sie Ihr neues Passwort ein und bestätigen Sie die Änderung. Beachten Sie, dass Sie bei der Eingabe auf einem Mobilgerät nicht zwischen Groß- und Kleinschreibung unterscheiden müssen.

Vorteile Nachteile
– Einfacher Zugriff auf Passwortänderung
– Direkte Kontrolle über Ihr Google-Konto
– Schnelle und bequeme Methode
– Zugriff auf Geräte erforderlich
– Möglicherweise nicht verfügbar, wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben

Indem Sie Ihr Google-Passwort über die Google-Konto Einstellungen ändern, können Sie sicherstellen, dass Sie die volle Kontrolle über den Schutz Ihres Kontos haben. Es ist wichtig, regelmäßig starke Passwörter zu verwenden und diese gelegentlich zu ändern, um Ihre Sicherheit zu gewährleisten.

Für weitere Informationen zum Ändern Ihres Google-Passworts und zur Wiederherstellung Ihres Kontos, lesen Sie bitte den Abschnitt Passwort zurücksetzen über die Kontowiederherstellung.

Passwort zurücksetzen über die Kontowiederherstellung

Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben und keinen Zugriff mehr auf Ihr Konto haben, können Sie es über die Kontowiederherstellung zurücksetzen. Folgen Sie den Anweisungen, um Ihr Konto wiederherzustellen und bestätigen Sie Ihre Identität. Ihnen werden verschiedene Optionen angeboten, wie das Zurücksetzen über eine verknüpfte E-Mail-Adresse, eine verknüpfte Telefonnummer oder das Eintragen einer aktuellen E-Mail-Adresse, auf die Sie Zugriff haben. Befolgen Sie die angezeigten Schritte und setzen Sie ein neues Passwort fest.

Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben und nicht mehr auf Ihr Google-Konto zugreifen können, ist die Kontowiederherstellung der richtige Weg, um Ihr Passwort zurückzusetzen. Google bietet verschiedene Optionen, um die Wiederherstellung durchzuführen und Ihre Identität zu bestätigen. Hier sind die Schritte, die Sie befolgen sollten:

Kontowiederherstellungsschritte:

  1. Besuchen Sie die Google-Anmeldeseite und klicken Sie auf „Passwort vergessen?“
  2. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Telefonnummer ein, die Ihrem Google-Konto zugeordnet ist.
  3. Wählen Sie die Option „Weiter“.
  4. Google wird Ihnen verschiedene Möglichkeiten zur Kontowiederherstellung anzeigen.
  5. Je nachdem, welche Wiederherstellungsoptionen Sie bei der Erstellung Ihres Kontos festgelegt haben, können Sie eine verknüpfte E-Mail-Adresse, eine verknüpfte Telefonnummer oder das Eintragen einer aktuellen E-Mail-Adresse nutzen.
  6. Befolgen Sie die angezeigten Schritte und geben Sie die erforderlichen Informationen ein.
  7. Bestätigen Sie Ihre Identität, indem Sie den Anweisungen folgen.
  8. Sobald Ihre Identität bestätigt wurde, können Sie ein neues Passwort festlegen.

Nachdem Sie diese Schritte abgeschlossen haben, haben Sie Ihr Google-Passwort erfolgreich zurückgesetzt und können wieder auf Ihr Konto zugreifen.

Was passiert, wenn Sie Ihr Passwort ändern?

Wenn Sie Ihr Google Passwort ändern oder zurücksetzen, werden Sie automatisch auf allen Geräten abgemeldet, außer auf denen, die zur Bestätigung Ihrer Identität bei der Anmeldung verwendet werden. Es ist wichtig, dies zu beachten, insbesondere wenn Sie Ihre Geräte gemeinsam nutzen oder sich von einem öffentlichen Computer aus anmelden.

Wenn Sie Ihr Passwort ändern, müssen Sie sich erneut mit Ihrem neuen Passwort anmelden, um auf Ihre Google-Dienste zuzugreifen. Alle offenen Sitzungen auf anderen Geräten werden beendet, und Sie werden abgemeldet.

Um sicherzustellen, dass Ihr Google-Konto weiterhin geschützt ist, ist es ratsam, alle Geräte und Apps zu überprüfen, die Zugriff auf Ihr Konto haben. Entfernen Sie den Zugriff für nicht mehr benötigte oder verdächtige Apps.

Siehe auch  Xbox Passwort Vergessen - Schnelle Lösungsschritte

Es ist auch wichtig zu beachten, dass, sofern Sie vorher keiner App von Drittanbietern Zugriff auf Ihr Google-Konto gewährt haben, diese Apps nach dem Ändern des Passworts keinen Zugriff mehr haben.

Was passiert, wenn Sie Ihr Passwort ändern: Aktion
Abmeldung von allen Geräten (außer denen zur Bestätigung der Identität) Automatisch
Bedarf an erneuter Anmeldung mit dem neuen Passwort Erforderlich
Beendigung aller offenen Sitzungen auf anderen Geräten Automatisch
Entfernen des Zugriffs für nicht mehr benötigte oder verdächtige Apps Erforderlich
Einschränkung des Zugriffs für Apps von Drittanbietern (sofern keine Zugriffsgewährung vorliegt) Automatisch

Probleme mit dem Passwort beheben

Wenn Sie Probleme beim Zurücksetzen Ihres Passworts haben oder sich nicht in Ihr Konto anmelden können, bietet Google weitere Hilfsmöglichkeiten an. Sie können im Hilfeforum posten und Antworten von Forenmitgliedern erhalten. Außerdem stehen Ihnen weitere Schritte zur Verfügung, um Unterstützung zu bekommen.

Hilfeforum nutzen

Im Hilfeforum von Google können Sie Ihre Probleme bezüglich vergessener Passwörter schildern und Fragen stellen. Die Community-Mitglieder helfen Ihnen gerne weiter und geben wertvolle Tipps und Ratschläge, um Ihr Problem zu lösen.

Weitere Schritte zur Unterstützung

Falls Sie im Hilfeforum nicht die gewünschten Antworten erhalten haben oder weitere Unterstützung benötigen, bieten sich folgende Möglichkeiten an:

  • Kontaktieren Sie den Google Account Support: Google bietet umfangreiche Hilfsoptionen, um Unterstützung bei Passwortproblemen zu erhalten. Sie können den Google Account Support kontaktieren und Ihr Anliegen schildern. Das Support-Team steht Ihnen zur Seite und hilft Ihnen dabei, Ihr Passwort zurückzusetzen oder andere Probleme zu beheben.
  • Nutzen Sie die Google Account-Hilfe: Auf der offiziellen Google Account-Hilfeseite finden Sie eine Vielzahl von Artikeln, Anleitungen und FAQs, die Ihnen bei der Lösung von Passwortproblemen behilflich sein können. Dort erhalten Sie detaillierte Informationen zu verschiedenen Themen rund um Google-Konten und deren Verwaltung.

Beispiel für den Google Account Support:

Art der Unterstützung Kontaktmöglichkeiten
Telefonischer Support Wählen Sie die entsprechende Telefonnummer für Ihren Standort und sprechen Sie mit einem Support-Mitarbeiter, um Ihr Problem zu erläutern und Unterstützung zu erhalten.
E-Mail-Support Schreiben Sie eine E-Mail an den Google Account Support und schildern Sie Ihr Problem. Ein Mitarbeiter wird Ihnen schnellstmöglich antworten und Ihnen weitere Anweisungen geben.
Chat-Support Nutzen Sie den Chat-Support, um in Echtzeit mit einem Support-Mitarbeiter zu sprechen und Ihr Problem zu besprechen. Sie erhalten sofortige Hilfe und Unterstützung bei der Lösung Ihres Passwort-Problems.

passwort vergessen support

Mögliche weitere Schritte

Wenn Sie weitere Unterstützung benötigen, stehen Ihnen verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung:

  1. Hilfeforum: Besuchen Sie das Hilfeforum von Google, um Fragen zu stellen und Antworten von anderen Benutzern zu erhalten. Dort finden Sie möglicherweise bereits Lösungen für ähnliche Probleme.
  2. Google Support kontaktieren: Falls Sie persönliche Unterstützung benötigen, können Sie sich direkt an den Google Support wenden. Die Supportmitarbeiter helfen Ihnen gerne weiter bei allen Fragen rund um das Zurücksetzen Ihres Google Passworts.

Wenden Sie sich an die Google-Community oder den Support, um Ihre Passwort-Zurücksetzungs-Probleme zu lösen und wieder Zugriff auf Ihr Konto zu erhalten.

Ich erkenne die Hinweise für die E-Mail-Adresse oder Telefonnummer nicht

Wenn Ihnen bei der Kontowiederherstellung Hinweise angezeigt werden, die Sie nicht erkennen oder denen Sie nicht vertrauen, könnte es verschiedene Gründe dafür geben. Manchmal könnte es sein, dass Sie die Informationen zu Ihrer E-Mail-Adresse oder Telefonnummer hinzugefügt haben, aber sie nun nicht wiedererkennen. In solch einem Fall sollten Sie überprüfen, ob Sie die richtige E-Mail-Adresse eingegeben haben, insbesondere wenn Sie versuchen, das Passwort für ein anderes Konto zurückzusetzen.

Es besteht auch die Möglichkeit, dass Ihr Google Konto von jemand anderem manipuliert wurde und die Informationen in Ihrem Konto hinzugefügt wurden. In diesem Fall empfehlen wir Ihnen, umgehend weitere Schritte einzuleiten, um die Sicherheit Ihres Kontos zu gewährleisten und den Zugriff auf unbefugte Personen zu verhindern.

google account probleme

Mögliche Gründe für nicht erkannte Hinweise:

  • Sie haben die Informationen hinzugefügt, aber sie nicht wiedererkannt.
  • Sie haben versehentlich die falsche E-Mail-Adresse eingegeben.
  • Ihr Konto wurde von jemand anderem manipuliert und die Informationen wurden hinzugefügt.

Wenn Sie die angezeigten Hinweise nicht erkennen oder nicht vertrauen können, sollten Sie umgehend Schritte unternehmen, um die Sicherheit Ihres Kontos zu gewährleisten. Überprüfen Sie Ihre Kontoeinstellungen, überprüfen Sie die zurückgesetzte E-Mail-Adresse und Telefonnummer, und setzen Sie gegebenenfalls ein neues Passwort. Sollten Sie den Verdacht haben, dass Ihr Konto von einer unbefugten Person betroffen ist, wenden Sie sich unverzüglich an den Google Support, um weitere Unterstützung zu erhalten.

Mögliche Gründe Lösung
Sie haben die Informationen hinzugefügt, aber sie nicht wiedererkannt. Überprüfen Sie Ihre Kontoeinstellungen und setzen Sie gegebenenfalls ein neues Passwort.
Sie haben versehentlich die falsche E-Mail-Adresse eingegeben. Überprüfen Sie die E-Mail-Adresse und geben Sie gegebenenfalls die richtige E-Mail-Adresse ein.
Ihr Konto wurde von jemand anderem manipuliert und die Informationen wurden hinzugefügt. Wenden Sie sich unverzüglich an den Google Support, um weitere Unterstützung zu erhalten.
Siehe auch  Terrasse vor Witterung schützen » Mit Vorhang Schienensystem

Zu viele Versuche, das Passwort wiederherzustellen

Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben und versuchen, es über E-Mail, SMS oder das Formular zur Kontowiederherstellung zurückzusetzen, müssen Sie beachten, dass Google die Anzahl der Versuche aus Sicherheitsgründen beschränkt. Nach einer bestimmten Anzahl von fehlgeschlagenen Versuchen wird die entsprechende Wiederherstellungsoption vorübergehend deaktiviert. Dies dient dazu, Ihr Konto vor unbefugtem Zugriff zu schützen.

Es ist wichtig zu wissen, dass die Deaktivierung der Wiederherstellungsoption nur vorübergehend ist. Nach Ablauf eines bestimmten Zeitraums wird die Option zur Kontowiederherstellung automatisch wieder aktiviert. In der Zwischenzeit haben Sie jedoch die Möglichkeit, andere Wiederherstellungsfunktionen auszuprobieren, um auf Ihr Konto zuzugreifen.

Liste möglicher Wiederherstellungsoptionen:

  • Kontowiederherstellung über eine alternative E-Mail-Adresse
  • Kontowiederherstellung über eine alternative Telefonnummer
  • Mithilfe des Wiederherstellungsformulars

Sie können eine dieser Optionen nutzen, um Ihr Passwort zurückzusetzen und den Zugriff auf Ihr Konto wiederherzustellen. Beachten Sie jedoch, dass Sie bei der Verwendung des Wiederherstellungsformulars so viele Informationen wie möglich angeben sollten, um Ihre Identität zu bestätigen.

Außerdem empfehlen wir Ihnen, die von Google bereitgestellten Sicherheitsrichtlinien zu beachten und regelmäßig starke Passwörter zu verwenden, um die Sicherheit Ihres Kontos zu gewährleisten.

Wiederherstellungsoption Vorteile Nachteile
Alternative E-Mail-Adresse – Schnelle Wiederherstellung
– Vertraute Kontaktmethode
– Abhängigkeit von Alternativadresse
– Möglichkeit des Zugriffs durch Dritte
Alternative Telefonnummer – Schnelle Wiederherstellung
– Meist vertraute Kontaktmethode
– Abhängigkeit von Alternativnummer
– Möglichkeit des Zugriffs durch Dritte
Wiederherstellungsformular – Flexibilität bei fehlenden Kontaktdaten
– Möglichkeit zur genauen Identitätsbestätigung
– Längere Wiederherstellungszeit
– Erfordert umfangreiche Informationen

Sicherheitsfrage wird nicht angezeigt

Wenn Sie beim Zurücksetzen Ihres Passworts die Sicherheitsfrage nicht angezeigt bekommen, bedeutet dies möglicherweise, dass diese Option nicht auf der Passworthilfe-Seite verfügbar ist. Es besteht jedoch die Möglichkeit, dass die Sicherheitsfrage Teil des Formulars zur Kontowiederherstellung ist.

Sie können das Formular zur Kontowiederherstellung ausfüllen, um Ihre Identität zu bestätigen und eine andere Wiederherstellungsoption zu nutzen. Das Ausfüllen des Formulars ermöglicht es Ihnen, weitere Informationen bereitzustellen, die zur Bestätigung Ihrer Identität dienen können.

Die Sicherheitsfrage ist eine zusätzliche Sicherheitsmaßnahme, um sicherzustellen, dass nur Sie auf Ihr Google-Konto zugreifen können. Es ist wichtig, vertrauliche Informationen auszuwählen, die nur Ihnen bekannt sind und leicht zu merken sind. Auf diese Weise können Sie Ihr Konto im Falle eines vergessenen Passworts wiederherstellen.

Google Account Sicherheit

Die Sicherheitsfrage bietet eine weitere Möglichkeit, Ihr Google-Konto zu schützen und die Sicherheit Ihres Kontos zu gewährleisten. Nutzen Sie diese Option, um das Risiko eines unbefugten Zugriffs auf Ihr Konto zu verringern.

Kein Zugriff auf E-Mail-Adresse oder Telefonnummer zur Kontowiederherstellung

Wenn Sie keinen Zugriff auf die E-Mail-Adresse oder Telefonnummer haben, die zur Kontowiederherstellung verwendet wird, gibt es dennoch eine Möglichkeit, den Zugriff auf Ihr Google-Konto wiederherzustellen. Füllen Sie einfach das Formular zur Kontowiederherstellung aus und geben Sie so viele Informationen wie möglich an, um Ihre Identität zu bestätigen.

Sie können im Formular wichtige Details angeben, wie beispielsweise:

  • Ihren Namen
  • Frühere Passwörter, die Sie verwendet haben
  • Den ungefähren Zeitpunkt der Erstellung Ihres Kontos
  • Die letzten auf Ihrem Konto gespeicherten Kontakte

Indem Sie so viele Informationen wie möglich angeben, erhöhen Sie die Chancen, dass Google Ihre Identität erfolgreich bestätigen kann. Sobald Ihre Identität überprüft wurde, können Sie ein neues Passwort festlegen und wieder vollen Zugriff auf Ihr Konto erhalten.

Zusätzliche Tipps für die Identitätsbestätigung

Um Ihre Identitätsbestätigung zu unterstützen, können Sie auch andere Maßnahmen ergreifen:

  1. Überprüfen Sie, ob Sie sich auf einem Computer oder Gerät befinden, von dem aus Sie zuvor auf Ihr Google-Konto zugegriffen haben.
  2. Stellen Sie sicher, dass Sie sich an einem Ort befinden, an dem Sie normalerweise auf Ihr Konto zugreifen.
  3. Verwenden Sie eine Internetverbindung, die Sie zuvor für Ihr Google-Konto verwendet haben.

Alle diese Maßnahmen können dazu beitragen, Ihre Identitätsbestätigung zu erleichtern und den Wiederherstellungsprozess zu beschleunigen.

Vorteile des Formulars zur Kontowiederherstellung Nachteile des Formulars zur Kontowiederherstellung
– Ermöglicht die Wiederherstellung des Kontos ohne Zugriff auf E-Mail-Adresse oder Telefonnummer – Erfordert möglicherweise detailliertere Angaben zur Identitätsbestätigung
– Bietet eine alternative Lösung für Nutzer in schwierigen Situationen – Bearbeitungszeit kann länger sein als bei anderen Wiederherstellungsmethoden
– Kann für Nutzer mit eingeschränktem Zugriff auf ihre Kontaktdaten hilfreich sein – Erfordert ein umfangreiches Ausfüllen des Formulars
Siehe auch  Frau Geburtstagswünsche & WhatsApp Bilder

Wichtig: Stellen Sie sicher, dass Sie alle erforderlichen Informationen so genau wie möglich angeben, um Ihre Identitätsbestätigung erfolgreich abzuschließen. Die Bearbeitungszeit kann je nach Umfang der Angaben variieren.

Fazit

Wenn Sie Ihr Google Passwort vergessen haben, müssen Sie sich keine Sorgen machen. Es gibt verschiedene Wege, um Ihr Passwort zurückzusetzen und wieder Zugriff auf Ihr Konto zu erhalten. Sie können entweder die Google-Konto Einstellungen oder die Kontowiederherstellung nutzen, um Ihr Passwort sicher und schnell zurückzusetzen. Wenn Sie jedoch weitere Hilfe benötigen oder auf Probleme stoßen, sollten Sie sich direkt an den Google Support wenden.

Es ist auch wichtig, beim Zurücksetzen oder Ändern von Passwörtern auf die Sicherheit Ihres Kontos zu achten. Verwenden Sie regelmäßig starke Passwörter, die eine Kombination aus Groß- und Kleinschreibung, Zahlen und Sonderzeichen enthalten. Dadurch erhöhen Sie die Sicherheit Ihres Kontos und minimieren das Risiko eines unbefugten Zugriffs. Denken Sie daran, dass die Sicherheit Ihres Google Kontos in Ihren Händen liegt.

Folgen Sie den vorgeschlagenen Schritten und nutzen Sie die zur Verfügung stehenden Optionen, um Ihr Google Passwort zurückzusetzen. Mit etwas Geduld und Vorsicht werden Sie bald wieder Zugriff auf Ihr Konto haben und es sicher nutzen können.

FAQ

Was soll ich tun, wenn ich mein Google Passwort vergessen habe?

Wenn Sie Ihr Google Passwort vergessen haben, gibt es verschiedene Möglichkeiten, es zurückzusetzen und wieder Zugriff auf Ihr Konto zu erhalten. Sie können entweder die Einstellungen in Ihrem Google-Konto nutzen oder die Kontowiederherstellung durchführen.

Wie ändere ich mein Google Passwort über die Google-Konto Einstellungen?

Gehen Sie auf Ihrem Gerät zu den Einstellungen und wählen Sie „Google-Konto verwalten“. Unter dem Abschnitt „Sicherheit“ finden Sie die Option „Passwort“. Geben Sie Ihr neues Passwort ein und bestätigen Sie die Änderung.

Wie setze ich mein Passwort über die Kontowiederherstellung zurück?

Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben und keinen Zugriff mehr auf Ihr Konto haben, können Sie es über die Kontowiederherstellung zurücksetzen. Befolgen Sie die angezeigten Schritte und setzen Sie ein neues Passwort fest.

Was passiert, wenn ich mein Passwort ändere?

Wenn Sie Ihr Google Passwort ändern oder zurücksetzen, werden Sie automatisch auf allen Geräten außer denen, die zur Bestätigung Ihrer Identität bei der Anmeldung verwendet werden, abgemeldet. Es ist wichtig, alle Geräte und Apps zu überprüfen und gegebenenfalls den Zugriff auf Ihr Konto zu entfernen.

Wie behebe ich Probleme mit meinem Passwort?

Wenn Sie Probleme beim Zurücksetzen Ihres Passworts haben oder sich nicht in Ihr Konto anmelden können, bietet Google weitere Hilfsmöglichkeiten an. Sie können im Hilfeforum posten und Antworten von Forenmitgliedern erhalten oder sich direkt an den Google Support wenden.

Welche weiteren Schritte kann ich bei Passwortproblemen unternehmen?

Falls Sie weitere Hilfe benötigen, können Sie sich an den Google Support wenden oder im Hilfeforum nachfragen. Es stehen Ihnen weitere Schritte zur Verfügung, um Unterstützung zu erhalten.

Ich erkenne die Hinweise für die E-Mail-Adresse oder Telefonnummer nicht. Was soll ich tun?

Wenn Ihnen bei der Kontowiederherstellung Hinweise angezeigt werden, die Sie nicht erkennen oder denen Sie nicht vertrauen, könnten verschiedene Gründe dafür verantwortlich sein. Überprüfen Sie auch, ob Sie die richtige E-Mail-Adresse eingegeben haben, falls Sie versuchen, das Passwort für ein anderes Konto zurückzusetzen.

Was passiert, wenn ich zu viele Versuche habe, mein Passwort wiederherzustellen?

Google beschränkt die Anzahl der Versuche, das Passwort per E-Mail, SMS oder das Formular zur Kontowiederherstellung zurückzusetzen, um Ihr Konto zu schützen. Nach zu vielen fehlgeschlagenen Versuchen wird die entsprechende Wiederherstellungsoption vorübergehend deaktiviert.

Warum wird bei der Passworthilfe die Sicherheitsfrage nicht angezeigt?

Die Sicherheitsfrage ist als Wiederherstellungsoption auf der Passworthilfe-Seite möglicherweise nicht verfügbar, aber sie kann Teil des Formulars zur Kontowiederherstellung sein. Sie haben die Möglichkeit, das Formular zur Kontowiederherstellung auszufüllen, um Ihre Identität zu bestätigen und eine andere Wiederherstellungsoption zu nutzen.

Was kann ich tun, wenn ich keinen Zugriff auf die zur Kontowiederherstellung verwendete E-Mail-Adresse oder Telefonnummer habe?

Wenn Sie keinen Zugriff auf eine E-Mail-Adresse oder Telefonnummer haben, die zur Kontowiederherstellung verwendet wird, können Sie das Formular zur Kontowiederherstellung ausfüllen. Geben Sie so viele Informationen wie möglich an, um Ihre Identität zu bestätigen und den Zugriff auf Ihr Konto wiederherzustellen.

Wie kann ich mein Google Passwort sicher und schnell zurücksetzen?

Wenn Sie Ihr Google Passwort vergessen haben, gibt es verschiedene Wege, um es zurückzusetzen und wieder Zugriff auf Ihr Konto zu erhalten. Nutzen Sie entweder die Möglichkeiten der Google-Konto Einstellungen oder der Kontowiederherstellung. Falls Sie weitere Hilfe benötigen, können Sie sich an den Google Support wenden.

Quellenverweise

Consent Management Platform von Real Cookie Banner