CNC-Bearbeitung – unverzichtbar in der Fertigungsindustrie

David Hoover

CNC-Bearbeitung - unverzichtbar in der Fertigungsindustrie
David Hoover

Im Zeitalter der Digitalisierung trägt die CNC-Bearbeitung entscheidend zur Entwicklung und Verbesserung der Fertigungsindustrie bei. CNC steht für Computerized Numerical Control und bezieht sich auf den Einsatz von computergesteuerten Maschinen zur Präzisionsbearbeitung von Werkstücken.

Durch diese computergesteuerte Bearbeitungsmethode wurde es möglich, Komponenten und Bauteile wesentlich schneller, effizienter und präziser herzustellen, wovon zahlreiche Branchen profitieren konnten.

Unterschiedliche Verfahren für unterschiedliche Einsatzmöglichkeiten

Die zwei Hauptverfahren der CNC-Bearbeitung sind das CNC-Fräsen und das CNC-Drehen. CNC-Fräsen ist ein hochpräzises Verfahren zur Fertigung von komplexen Werkstücken mittels einer computergesteuerten Fräsmaschine. Dabei wird ein rotierender Fräser verwendet, der durch präzises Bewegen des Werkstücks in verschiedenen Richtungen das gewünschte Profil schneidet. Der Vorteil von CNC-Fräsen besteht darin, dass dieses Verfahren eine hohe Genauigkeit und Wiederholbarkeit bei der Produktion ermöglicht.

Siehe auch  Kennzeichnungsmarken: Praktische Tipps zur effizienten Anlagenverwaltung

CNC-Drehen bezieht sich hingegen auf ein Verfahren zur Bearbeitung von Werkstücken durch Rotation. Eine CNC-Drehmaschine wird verwendet, um das Werkstück festzuhalten und in Rotation zu versetzen, während ein Schneidwerkzeug in das Werkstück eintaucht und Material abträgt. Durch präzise Steuerung der Bewegungen kann das Werkstück in verschiedene Formen und Größen gebracht werden. CNC-Drehen bietet Präzision, Effizienz und die Möglichkeit, komplexe Werkstücke herzustellen. Beide Verfahren ermöglichen sehr präzise und wiederholbare Bearbeitungsprozesse und kommen in zahlreichen Branchen zum Einsatz.

Zahlreiche Branchen profitieren von CNC-Bearbeitung

Neben dem CNC-Fräsen und dem CNC-Drehen existieren noch weitere Verfahren zur CNC-Bearbeitung. Dazu zählen das CNC-Schleifen, CNC-Bohren, CNC-Laserschneiden und CNC-Wasserstrahlschneiden. Alle diese Verfahren bieten eigene Vorteile und Einsatzmöglichkeiten.

Die CNC-Bearbeitung hat die Art und Weise, wie Komponenten hergestellt werden, revolutioniert. Durch den Einsatz von CNC-Maschinen können Unternehmen komplexe Teile präzise und effizient in großen Stückzahlen fertigen. Dies führt zu einer Reduzierung der Produktionskosten, einer schnelleren Markteinführung von Produkten und einer Verbesserung der Produktqualität. Einige Branchen, die besonders stark von der CNC-Bearbeitung profitieren konnten, sind unter anderem:

– die Automobilindustrie

– die Luft- und Raumfahrtindustrie

– die Medizintechnik

– die Elektronikindustrie

– die Möbelherstellung,

– die Werkzeug- und Formbauindustrie

– die Metall- und Kunststoffverarbeitung.

CNC-Bearbeitung als Dienstleistung

In der Fertigungsindustrie spielt die CNC-Bearbeitung eine bedeutende Rolle. Unternehmen, die keine eigenen CNC-Maschinen besitzen, aber bestimmte Modelle oder Bauteile benötigen, können sich an externe Dienstleister wenden, um diese erstellen zu lassen. Es gibt eine Reihe von Unternehmen, die sich auf das Erstellen von Bauteilen und Werkstücken mittels CNC-Verfahren spezialisiert haben und bieten dies als Dienstleistung anbieten. Die PROTIQ GmbH beispielsweise stellt eine eigene Plattform zur Verfügung, auf dem Nutzer 3D-Modelle hochladen, konfigurieren und bestellen können.

Siehe auch  Vom Trend zur Tradition: Die neue Ära des Dampfens

Das Angebot richtet sich sowohl an Privatpersonen, als auch an Unternehmer, die hochpräzise Modelle oder Bauteile benötigen.  Unter folgendem Link finden sich weiterführende Informationen über die CNC Bearbeitung auf dem Protiq Marketplace.

Fazit

Insgesamt hat die CNC-Bearbeitung neue Maßstäbe in der Fertigungsindustrie gesetzt. Durch den Einsatz von computergesteuerten Maschinen können Unternehmen die Produktivität steigern, die Bearbeitungsgenauigkeit verbessern und die Kosten senken. Die CNC-Bearbeitung wird auch in Zukunft eine bedeutende Rolle in der Fertigungsindustrie spielen und neue Möglichkeiten für die Herstellung komplexer Komponenten schaffen.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner